IBP-Editor ¦ Fördermittelkontrolle Aussenwirtschaft

IBP Editor

Projektherr
IHK Beratungs- und Projektgesellschaft IBP
Projektpartner
Searchmeister GmbH
Zeitraum
2000 bis 2008

Konzeption und Programmierung eines Offline-Editors (Microsoft Visual Basic auf Microsoft Access) zur Erfassung und Verwaltung von Fördervorgängen bei den Förderprogrammen “Kleingruppenförderung NRW”, “Auslandsmesseförderung NRW”, “Beratungsprogramm Wirtschaft”, “Jugend in Arbeit” und “FIT Initiative”.

Hierbei wurden Unternehmen und deren Teilnahme an oben genannten Förderprogrammen erfasst. Neben einer Branchenzuordnung nach NACE und einer regionalen Zuordnung nach IHK-Gemeindekennziffer mussten sich Prozedere und Datenstruktur optimal in bestehende behördliche Verfahren integrieren.

2001 wurde das Projekt im MWMEV (Ministerium für Wirtschaft und Mittelstand, Energie und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen) präsentiert. Es wurde entschieden, Schnittstellen zu ELAN (Elekronische Antragstellung) und DISCUR (verteilte Bearbeitung des Förderprojektmanagements) sowie eine Online-Projektmanagement-Applikation (AuWiDat) und diverse Auswertungstools zu beauftragen.